R+D Center, Neenah Gessner, Weidach Referenz Gewerbe und Industrie

Für das neue Forschungs- und Entwicklungszentrum der Neenah Gessner GmbH wurde in Weidach eine bestehende Lagerhalle umgebaut. Kernstück des Projekts war dabei die Erstellung von ca. 270 m² Kalksandstein-Sichtmauerwerks.

Bauzeit: März 2011 – August 2011
Bauherr: Neenah Gessner GmbH, Bruckmühl
Planer: Ingenieurbüro Landgraf, Bad Aibling